Ein wahrer Genussmoment – Mango-Sprossen-Salat auf Avocado

 

 

Avocados sind faszinierende Früchte – sie sind unglaublich wandelbar, aber schmecken auch wunderbar pur mit ein paar Salzflakes! Probiert sie unbedingt mal mit dieser energiegeladenen fruchtig-scharfen Füllung: ein Mango-Sprossen-Salat! Seit kurzem bin ich auf dem Sprossentrip, ich habe mir ein Keimglas zugelegt. Nachdem ich in einem Buch über die Lebensenergie in unserer Nahrung gelesen habe, wie wertvoll Sprossen sind, züchte ich sie auf meiner Fensterbank und binde sie munter in meine Gerichte ein. In der Kombination mit Mango und Avocado machen sie sich perfekt. Ich habe hier eine Gourmet-Mischung verwendet und teste mich gerade sukzessive durch die verschiedenen Sorten, wie Alfalfa, Bockshorn, Brokkoli… Gern berichte ich nochmal ausführlicher, wenn ich meinen Favoriten gefunden habe!

Das heutige Rezept widme ich übrigens einem meiner treuesten Leser, der heute Geburtstag hat – Happy Birthday!!

Und tolle Inspirationen findet ihr wie immer beim #sonntagsglück!

 

Rezept Mango-Sprossen-Salat auf Avocado
Zubereitungszeit 15 Minuten , für 1 Person als Hauptmahlzeit oder für 2 Personen als Vorspeise / Beilage

Zutaten

1 EL Limettensaft

1/2 EL Olivenöl

Meersalzflocken

1/2 Mango

1/2 rote Chili

ein paar Stiele Koriander

1 Avocado

ca. 50 g Sprossen

 

Zubereitung

Limettensaft und Olivenöl verrühren und mit Meersalzflocken abschmecken. Das Fruchtfleisch der Mango in Würfel schneiden. Die Chili entkernen und in sehr kleine Würfel schneiden. Die Korianderblätter abzupfen und in Streifen schneiden. Die Avocado halbieren und entsteinen. Das Dressing mit Mango, Sprossen, Koriander und Chili mischen und die Avocadohälften mit dem Salat füllen. Sofort genießen!



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.