Kuchengenuss ohne Reue: himmlische Apfel-Pizza aus guten Zutaten!

ELBGESUND_Apfel_Pizza_01

 

 

 

Eine Frucht-Pizza wollte ich schon lange mal testen, da kam das Rezept von Nina genau richtig! Ich habe den Blog erst letzte Woche entdeckt. Bei ihr findet ihr viele Rezepte zur Stoffwechselkur, wenn ihr euch nicht nur gesund ernähren wollt, sondern noch ein paar Pfunde für die Bikini-Figur loswerden wollt. Das war auch der Startschuss für ELBGESUND. Ich fand die Apfel-Pizza richtig köstlich und habe sie sofort aufgegessen. Sie sieht auch so richtig hübsch und lecker aus oder was meint ihr?
Der Boden ist übrigens glutenfrei und verwöhnt euren Körper mit Haferkleie und Quark, so macht euch die Pizza auch lange satt. Haferkleie besteht hauptsächlich aus nichtlöslichen Ballaststoffen, die für den Körper nicht verdaulich sind und super satt machen. Hier könnt ihr noch mehr zu den positiven Wirkung von Haferkleie, sie reguliert beispielsweise den Cholesterinspiegel und auch die Verdauung, nachlesen.

 

 

Rezept Apfel-Pizza
Zubereitungszeit 10 Minuten, für eine Pizza

Zutaten

45 g Haferkleie

1 Ei

1 Apfel

5 g Flohsamenschalen

35 g Proteinpulver Vanille

50 g Magerquark

1 TL Backpulver

Zimt

Ahornsirup – bei der Stoffwechselkur sollter ihr darauf verzichten.

Zubereitung

Einen halben Apfel in einem Mixer oder auf der Reibe zerkleinern. Quark, Ei, Haferkleie, Proteinpulver, Flohsamenschalen und das Backpulver dazugeben und mixen.  Alles auf Backpapier zu einem Kreis verteilen. Wer es süßer mag, kann etwas Zucker daraufgeben. Den restlichen Apfel in zarte Scheiben schneiden und auf dem Teig anrichten und etwas in den Teig drücken. Zum Schluss die Pizza mit Ahornsirup beträufeln und bei 180°C für ungefähr 20-25 Minuten backen. Kurz abkühlen lassen, bevor man sie vom Backpapier lösen kann. Fertig ist die leckere Apfel-Pizza!

ELBGESUND_Apfel_Pizza_04
ELBGESUND_Apfel_Pizza_02

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *