Knackiger Orangen-Feldsalat mit zarten Lachsstückchen – Schnell und einfach gemacht aus nur drei Zutaten

elbgesund_schneller_salat1

 

 

 

Jeden Tag Salat muss nicht langweilig oder aufwendig sein, hier eine kleine Idee für einen schnellen Salat mit drei Zutaten: fruchtig, frisch und würzig. Das Dressing ist ganz easy einfach aus dem Saft der Orange, der mit Meersalz und frisch gemahlenem Pfeffer abgestimmt wird. Köstlich! Die Idee habe ich von Instagram. Hier gibt es einen tollen Account von marcmaxwellfitness, der mich immer wieder inspiriert. Schaut doch mal vorbei, vielleicht ist das auch etwas für euch. Die beiden haben den Salat mit Rucola und Forelle auf ihrem Account. Ich hatte Lachs und Feldsalat im Kühlschrank und habe das Rezept einfach adapiert! Sehr lecker!!

Mit Forelle ist der Salat noch etwas kalorienärmer, andererseits ist Lachs durch seine Omega-Fettsäuren richtig gesund. Stellt den Salat einfach nach euren Geschmacksvorlieben zusammen. Die Orange stärkt mit ihrem Vitamin C euer Immunsystem! Für die kalte Jahreszeit genau das Richtige!!

 

 

 

 

Rezept Schneller Salat
Zubereitungszeit 10 Minuten, für 1-2 Personen

Zutaten

1 Orange

1 handvoll Feldsalat / alternativ Rucola

1 Packung geräucherten Lachs / alternativ geräucherte Forellenfilets

Meersalz

Frisch gemahlener Pfeffer

Zubereitung

Die Orange mit dem Messer inklusive der weißen Haut schälen und in Scheiben schneiden, die Scheiben in Viertel schneiden. Alternativ könnt ihr die Orange auch filetieren. Den Saft dabei auffangen und mit Salz und Pfeffer verrühren. Alles zusammen mit dem Feldsalat vermischen. Zum Schluss den Lachs kleinschneiden und dazugeben.

elbgesund_schneller_salat3
elbgesund_schneller_salat5
elbgesund_schneller_salat2
elbgesund_schneller_salat4

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *